RE: Isländische Straßenbauer schützen „Elfenkirche“

#1 von Kolag_Hraban , 04.09.2014 21:23

"Der Glaube an Elfen versetzt in Island Berge. Oder zumindest Felsen. In dem Städtchen Garðabær legte Ragnhildur Jónsdóttir Ende 2013 gemeinsam mit zwei Dutzend anderen den Bau einer Straße lahm, weil die künftige Trasse genau durch eine kleine „Elfenkirche“ - einen Lava-Steinbrocken - führen sollte."

http://www.focus.de/panorama/boulevard/g...l?fbc=fb-shares


Grüsse Kolag Hraban



www.AsatruSchweiz.ch

 
Kolag_Hraban
Beiträge: 750
Registriert am: 13.07.2011


   

Asatru in Iceland in Next TV
Grabstätte für Asatru in Dänemark

Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz