RE: Platon versus Nietzsche: Das Streitgespräch!

#1 von Bruder Eberhard , 08.12.2017 19:42

Unglaublich, aber wahr: Die Un-Zeitgenossen Platon und Friedrich Nietzsche sind sich einmal begegnet! Zumindest von Schauspielern vor vielen Jahren auf 3Sat gemimt. Zwei gegensätzlichere und unversöhnlichere Philosophen lassen sich nur schwerlich für ein Streitgespräch aufbieten.

Dabei halte ich mir vor Augen, dass Nietzsche teilweise einen heimlichen Einfluss auf die Denkweise im modernen Neuheidentum hat, jedoch aus diesem Streitgespräch mehrfach deutlich hervorgeht (der Wahrheit entsprechend), dass es Platon ist, der einen spirituellen Bezug zu den heidnischen Göttern hat, nicht Nietzsche.

35 Minuten, köstlich!

https://www.youtube.com/watch?v=7NXdY-vq4CQ



"Die Götter ermahnen uns, die strahlende Form des Lichtes zu verstehen."

Proklos

 
Bruder Eberhard
Beiträge: 184
Registriert am: 08.10.2014


RE: Platon versus Nietzsche: Das Streitgespräch!

#2 von Kolag_Hraban , 14.12.2017 22:06

Sehr spannend -danke für diesen Link.

Interessant ist es für mich, meine Ansicht im Widerstreit der beiden Extreme zu verorten, und wiederzufinden.
Oft, finde ich mich am Ehsten in der Kritik des einen dem anderen gegenüber wieder.

So werde ich wohl weiter meinen eigenen Weg suchen müssen, was ich aber auch als typisch heidnisch empfinde


Grüsse Kolag Hraban



www.AsatruSchweiz.ch

 
Kolag_Hraban
Beiträge: 726
Registriert am: 13.07.2011


   


Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz