Wie fängt man an?

#1 von Fux , 20.09.2020 14:35

Guten Tag!

Ich beschääftige mich noch nicht so extrem lange mit diesem Thema aber glaube sehr fest daran und möchte neues lernen. Momentan beschäftige ich mich mit unseren Göttern aber hierzu meine Frage: Was ist aus eurer Sicht wichtig zu wissen, habt ihr Buchempfehlungen oder sonstiges?

Ps: Gibt es so etwas wie eine Whatsapp-Gruppe für das Thema? Ich fände dies überaus spannend!

Liebe Grüsse
Fux

Fux  
Fux
Beiträge: 1
Registriert am: 20.09.2020

zuletzt bearbeitet 20.09.2020 | Top

RE: Wie fängt man an?

#2 von Marcel , 25.09.2020 22:31

Hi Fux. Wie fängt man an? Nun was sich als richtig anfühlt, ist ist meiner Erfahrung nach auch richtig.
Und ich sehe Ásatrú als Erfahrungsreligion an.

Geh in die Natur spüre sie.
Tausch dich mit Gleichgesinnten aus.
Feiere die Jahreskreisfeste und bedank dich für Erhaltenes.
Ehre die Götter und die Ahnen.

Buchempfehlungen:

Ásatrú - Die Rückkehr der Götter - von Kveldúlf Gundarsson (Stephan Grundy) / Kurt Oertel ISBN 978-3-939459-63-7
Germanischer Götterglaube - von Gardenstone (Gunivortus Goos) ISBN 978-3-8391-3158-9

Whapp-Gruppe gibts nicht. Ausser unsere interne Asatru Schweiz Mitglieder Gruppe, am Besten zum Stammtisch kommen.

Vielleicht kurz im Vorstellungsbereich vorstellen und Kolag Hraban kontaktieren bei Stammtisch interesse.

Liebe Grüsse Marcel


Ár og fríðr

 
Marcel
Beiträge: 6
Registriert am: 30.09.2016

zuletzt bearbeitet 25.09.2020 | Top

   

Spende in der Corona-Krise

Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz