RE: Leben nach den Regeln Asatru

#1 von Thors Einherjer , 23.12.2016 16:17

Ich hab da mal ne Frage, wie lebt man/ihr mit Asatru? Gibt es da etwas wie ein Leitfaden, so ala Bibel mit solchen Regeln und Vorstellungen? Danke für eure Antworten

Thors Einherjer  
Thors Einherjer
Beiträge: 4
Registriert am: 09.12.2016


RE: Leben nach den Regeln Asatru

#2 von Kolag_Hraban , 23.12.2016 21:09

Zitat von Thors Einherjer
Ich hab da mal ne Frage, wie lebt man/ihr mit Asatru? Gibt es da etwas wie ein Leitfaden, so ala Bibel mit solchen Regeln und Vorstellungen? Danke für eure Antworten




Hallo Thors Einherjer,

Wie lebt man Asatru ? Nun das liegt in der konkreten Ausgestaltung bei jedem einzelnen selbst.
Generell möchte ich antworten indem man die Götter ehrt und sie auch einen Platz im Alltag finden.

Was es nicht gibt ist ein allgemeingültiger Leitfaden - schon gar nicht alla Bibel
Wir sind ja keine Schriftreligion, und es gibt auch keine Kirche oder ähnliche Institutionen.
So bleibt es die Aufgabe eines jeden von uns selbst, für die Ausgestaltung unseres Glaubens zu sorgen.

Dies macht uns zu einer heterogenen Gemeinschaft, in der man ganz unterschiedliche Wege zu den Göttern finden kann.

Wenn Du mal zu unsere Stammtisch kommst, kannst Du dir einen Eindruck verschaffen wie andere Asatru ihren Weg gehen, und dich inspirieren lassen.


Grüsse Kolag Hraban



www.AsatruSchweiz.ch

 
Kolag_Hraban
Beiträge: 750
Registriert am: 13.07.2011


RE: Leben nach den Regeln Asatru

#3 von Debbie , 23.12.2016 21:26

Wenn du auf der Suche nach einer fundierten Total-Anfänger Hilfe bist, kann ich das Buch “A practical Heathens Guide to Asatru“ empfehlen.
http://www.orellfuessli.ch/shop/home/rub...ProvID=10917751

Natürlich braucht es auch eigene Recherche, aber ich finde das Buch ist ein super Start.


Die Sinne täuschen nicht, das Urteil trügt.

 
Debbie
Beiträge: 34
Registriert am: 17.11.2015


RE: Leben nach den Regeln Asatru

#4 von Thors Einherjer , 24.12.2016 05:31

Danke, aber mein Englisch ist nicht so gut. Ein ganzes Buch wäre vermutlich zu viel. Hab mir Germanischer Götterglaube gekauft und noch ein paar die ich nun lese. Momentan bin ich gerade am Buch: Das grosse Buch der nordischen Götter- und Heldensagen.

Thors Einherjer  
Thors Einherjer
Beiträge: 4
Registriert am: 09.12.2016


RE: Leben nach den Regeln Asatru

#5 von Debbie , 24.12.2016 16:41

Ah okay, ja, ich habe leider keine Übersetzung davon gefunden. Vielleicht werde ich selber mal versuchen, Teile aus dem Buch zu übersetzen. Gerade die Einleitung über die Götter und das Quellmaterial finde ich dort sehr übersichtlich und gut zusammen getragen.

Ansonsten kann ich nur Kolag Hraban zustimmen, komm zum Stammtisch und frag uns aus


Die Sinne täuschen nicht, das Urteil trügt.

 
Debbie
Beiträge: 34
Registriert am: 17.11.2015


RE: Leben nach den Regeln Asatru

#6 von Kolag_Hraban , 30.12.2016 20:51

Zitat von Thors Einherjer
Hab mir Germanischer Götterglaube gekauft und noch ein paar die ich nun lese. Momentan bin ich gerade am Buch: Das grosse Buch der nordischen Götter- und Heldensagen.



Das ist m.E. eine gute Kombination für einen Einstieg.
Der Germanische Götterglaube von Gardenstone empfehle ich gerne für den Einstieg.
Auch ist es eine gute Idee sich mit einem guten Göttersagenbuch mit der Thematik vertraut zu machen.


Grüsse Kolag Hraban



www.AsatruSchweiz.ch

 
Kolag_Hraban
Beiträge: 750
Registriert am: 13.07.2011


   

Schweizer Gemüse - Saisonkalender
Paganissimus im Unterholz

Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz